EDA – Virtual Round Table 2021: Ist das 3D-Elektronik-Design auf der Höhe der Zeit?

Termin: EDA – Virtual Round Table 2021

Die 3D-Elektronik bietet in ihrer Vielfalt starke Vorteile – offen ist, ob die aktuellen CAD-Werkzeuge die hohen Anforderungen erfüllen, die komplexe 3D-Techniken an Designtools stellen. Damit beschäftigt sich am 29. April 2021 ein virtuelles FED-Forum unter Leitung von Hanno Platz, Geschäftsführer GED. Vertreten sind Altium, Cadence/FlowCAD, Mentor Graphics, Zuken, Pulsonix, PESCHGES VARIOMETER. (Bild: ©FED)

Mehr Informationen und Anmeldemöglichkeit finden Sie hier.

Empfohlene Beiträge