Kooperationsforum Leiterplatten 2019: Besuchen Sie GED!

Kooperationsforum Leiterplatten 2019: Besuchen Sie GED!

Zum 15. Mal lädt die Bayern Innovativ GmbH zu ihrem renommierten Leiterplatten-Forum: Die hochkarätig besetzte Veranstaltung steht diesmal unter dem Motto Die Leiterplatte zwischen “all-in-one package” und gedruckter Schaltung und findet am 29. Januar 2019 in Nürnberg, Maritim Hotel, statt.

GED beteiligt sich mit einem eigenen Stand an der begleitenden Fachausstellung. Das Unternehmen zeigt aktuelle Entwicklungen beispielsweise aus der 3D-Elektronik und dem Bereich Sensorik.

Die Ausstellung ist ein idealer Treffpunkt, um Fachdiskussionen zu führen und Kontakte zu knüpfern und zu pflegen. Mit regelmäßig gut 200 Teilnehmern gilt das Kooperationsforum Leiterplatten als eine feste Größe in der Elektronikindustrie. Bayern Innovativ richtet die Veranstaltung gemeinsam mit dem FED, dem VDMA Bayern und dem ZVEI Bayern aus.

Die Themenschwerpunkte des Forums 2019 reichen von electronic grain/elektronischem Staub – derzeit als „all in one Package“ zunehmend in Smartphones zu sehen – bis zur konventionellen Leiterplatte mit all ihren Varianten von Hochstrom-Boards bis zu einseitigen Leiterplatten für einfache oder spezielle Anwendungen:

  • Flex- und Stretch-Leiterplatten
  • Trends bei Leiterplatten-Laminat
  • Embedding Technologien
  • Von gedruckter Schaltung zu “all in one package“
  • High Speed Applikationen von Automotive bis Industrie
  • Semiconductor Embedding für Leistungselektronik und Radarsensoren
  • Leiterplatten für GHz-Anwendungen

Besuchen Sie uns!

Unser Tipp: Kommen Sie zum 15. Kooperationsforum Leiterplatten – wir freuen uns, Sie an unserem Stand begrüßen zu dürfen!

Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeiten finden Sie hier.

Sie können am Kooperationsforum 2019 nicht teilnehmen?  Dann sprechen Sie doch direkt mit uns über Ihre Anforderungen! 

 

Kooperationsforum Leiterplatten: GED zeigt neueste Entwicklungen

Kooperationsforum Leiterplatten: GED zeigt neueste Entwicklungen

Am 26. Januar 2016 veranstaltet Bayern Innovativ, Projektbereich BAIKEM, im Nürnberger Maritim-Hotel zum zwölften Mal das Kooperationsforum Leiterplattentechnologie. Das Thema 2016: „Die Leiterplatte als Integrationsmodul in der Automobil-, Industrie- und Medizinelektronik“. GED beteiligt sich mit einem eigenen Stand auf der begleitenden Fachausstellung an der renommierten Veranstaltung.

entwicklung_kleinMit dem Kooperationsforum bietet Bayern Innovativ der gesamten Elektronikbranche eine Plattform für die Vernetzung mit der Leiterplattenindustrie und für die weitere Entwicklung elektronischer Produkte. Themenschwerpunkte der Vorträge sind Trends und Herausforderungen wie Miniaturisierung, Zuverlässigkeit, Robustheit, Embedding Technologien, Hochstrom- und Wärmemanagement, Packaging Technologien sowie die Qualitätssicherung.

 

GED mit aktuellen Entwicklungen vor Ort

Die GED mbH wird ihre neuesten Entwicklungen zur 3D-Integration fürGED Medizintechnik Mockup die Miniaturisierung von Sensoren mit mechatronischen Lösungen und anderen interessanten Anwendungsbeispielen zeigen. Erstmals präsentiert das Unternehmen dabei auch das Mock-up eines QM-System für Medizingeräte, das aktuell bei GED in Entwicklung ist.

Die begleitende Ausstellung ist ein idealer Treffpunkt, um die Fachdiskussionen fortzusetzen und gezielt Kontakte zu schmieden und zu pflegen. Mit regelmäßig über 200 Teilnehmern hat sich das Kooperationsforum als feste Größe in der Elektronikindustrie etabliert. Bayern Innovativ richtet die Veranstaltung gemeinsam mit dem FED, dem VDMA Bayern und dem ZVEI Bayern aus.

Über Bayern Innovativ

Die Bayern Innovativ GmbH versteht sich als Innovationsmoderator für eine zukunftsfähige Wirtschaft. Als internationale Plattform stellt sie kundenorientierte Dienstleistungen für Innovation und Entwicklung zur Verfügung und unterstützen damit bayerische Unternehmen bei der erfolgreichen Etablierung in regionalen wie internationalen Märkten. Die Bayern Innovativ GmbH wurde 1995 von der Bayerischen Staatsregierung initiiert und gemeinsam von Politik, Wirtschaft und Wissenschaft als Gesellschaft für Innovation und Wissenstransfer mit Sitz in Nürnberg gegründet.

Kooperationsforum Leiterplattentechnologie

26.01.2016, Nürnberg, Maritim

Das Programm, eine Anmeldemöglichkeit und weitere Informationen finden Sie hier.

 

Wollen Sie mehr zu unseren Leistungen in der Automobil-, Industrie- und Medizinelektronik erfahren?

Rufen Sie uns einfach an:

+ 49 (0) 2247 92 19-0.

Oder senden Sie eine Nachricht.[/vc_message][/vc_column][/vc_row]