Multimaterialdruck: Voxel8 zu Gast bei GED

Am 13. Dezember 2016 haben drei Repräsentanten des 3D-Multimaterialdrucker-Herstellers Voxel8 GED in Ruppichteroth besucht. Der Hintergrund: GED gehört zu den weltweit ersten Anwendern des hochinnovativen Druckgeräts.

Voxel bei GED_161213

Hanno Platz (GED); Dave Herman, Kyle Dumont, Dorin Meghesan (Voxel8)

Neben dem Austausch von Informationen präsentierte das Unternehmen aus Boston die neuesten Entwicklungen im Bereich gedruckter Antennen und Materialien. Dave Herman bekundete seitens Voxel8 großes Interesse am GED 3D-Demonstrator – derzeit eines der gelungensten und komplexesten Beispiele für Produkte aus dem Multimaterialdrucker. Das Gerät eröffnet ganz neue Perspektiven in der generativen Fertigung. Lesen Sie mehr dazu hier.

 

Multimaterialdrucker auf der FED-Konferenz 2016

Wollen Sie mehr über Multimaterialdruck, generative Fertigung und unsere Kompetenzen, Leistungen und Entwicklungskonzepte in der 3D-Elektronik erfahren?

Rufen Sie uns einfach an:

+ 49 (0) 2247 92 19-0.

Oder senden Sie eine E-Mail.