GED Stromverteiler: 8-Kanal-µC-Stromverteiler für 12 bis 24 Volt

Der Stromverteiler III ist ein neues Produkt-Highlight von GED. Er ist eine konsequente Weiterentwicklung des bekannten, kontaktlosen 8-Kanal-Leistungsschalters für Niederspannungsverbraucher (12-24V) mit zahlreichen neuen Leistungsfeatures.

Stromverteiler III: Konsequent weiterentwickelt

Stromverteiler III: Konsequent weiterentwickelt


Schaltbare Charakteristika für die Ausgänge – Einsatz als Leistungs-SPS mit CAN-Bus-Anschluss

So lassen beim aktuellen Gerät zum Beispiel die Ausgänge nach unterschiedlichen Charakteristika schalten, etwa für induktive oder ohmsche Verbraucher. Auch eine logische Verknüpfung der Ausgänge ist möglich: Das verwandelt den Stromverteiler III in ein kleines Leistungs-SPS mit CAN-Bus-Anschluss. Die Parameterisierung und Anzeige ist über einen zusätzlichen USB-Adapter per PC oder Laptop möglich.

Niederspannungs-Stromverteiler mit kontaktlosen Lastausgängen und programmierbarer Funktionssteuerung

Ob Robotik, Automotive, Elektrofahrzeuge, Boote oder Umwelttechnik: Der GED-Stromverteiler ist konzipiert, um Niederspannungen mit höheren Strömen intelligent und kontrolliert zu verteilen. In der Standardausführung hat jeder Ausgang einen Stecker. Er führt jeweils den Masseleiter zum Verbraucher mit, um eine sichere Verteilung zu gewährleisten.


Kundenspezifische Ausführungen

Andere Ausführungen mit einem gemeinsamen Stecker oder mit  Schraubanschluss bietet GED kundenspezifisch an. Die Elektronik ist in einem robusten Aluminiumgehäuse mit Befestigungslaschen untergebracht. Das moderne Leiterplatten- und Gehäusekonzept erfordert keine zusätzliche Kühlung. Programmierung und Einstellung des Stromverteilers sind sehr anwenderfreundlich; sie lassen sich per Eingabemaske über einen PC steuern. Ebenso ist es möglich, Parameter über die CAN-Schnittstelle zu definieren pder auch die Zustände der Ausgänge über den CAN-Bus zu steuern.

Sie wollen mehr erfahren?

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns – wir helfen Ihnen gerne weiter!

Telefon: +49 (0) 2247 9219-0.

Oder senden Sie eine Nachricht.